Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Registrierung für Stammzellenspende in Gmünd

Foto: Denise /​pix​e​lio​.de

Sechs Fachlehreranwärter des Seminars für Aus– und Fortbildung der Lehrkräfte Schwäbisch Gmünd (Pädagogisches Fachseminar) bieten im Rahmen ihres „Frei Day“-Projektes eine Registrierungsaktion der DKMS an.

Samstag, 10. Dezember 2022
Thorsten Vaas
29 Sekunden Lesedauer

Diese findet am Dienstag, 20. Dezember, von 10 bis 16 Uhr vor dem CityCenter Schwäbisch Gmünd (Kalter Markt 18) statt. Der Auslöser zur Idee kam aus dem direkten Umfeld der sechs angehenden Fachlehrer. Im Sommer 2022 erhielt ein neunjähriger Junge die Diagnose Blutkrebs. Von einem Augenblick zum nächsten wurde die Familie aus dem Alltag gerissen. Um wieder gesund zu werden, ist er nun auf eine Stammzellspende angewiesen.

Wer am Dienstag, 20. Dezember, verhindert ist, aber Stammzellenspender werden möchte, kann sich online bei der DKMS informieren und registrieren.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1861 Aufrufe
119 Wörter
52 Tage 16 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/10/registrierung-fuer-stammzellenspende-in-gmuend/