Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Abtsgmünd

100 Jahre Musikverein Pommertsweiler: Zum Geburtstag gab’s einen Marsch

Foto: Wolfgang Fath

Zur Feier seines 100-​jährigen Bestehens hat sich der Musikverein Pommertsweiler einiges einfallen lassen, sogar die Komposition eines Marsches in Auftrag gegeben. Dieser schien den Musikern aus dem Abtsgmünder Teilort bei der Uraufführung wie auf den Leib geschrieben.

Dienstag, 13. Dezember 2022
Benjamin Richter
48 Sekunden Lesedauer

Vor Kurzem hat der Musikverein Pommertsweiler in der Turn– und Festhalle nach einem Jahr Verzögerung endlich sein 100-​jähriges Vereinsbestehen mit einem beeindruckenden Konzert feiern dürfen.
Dabei wurde der Marsch „Musik wie wir“ von Alexander Stütz, den dieser speziell für das Jubiläum des Musikvereins komponiert hat, uraufgeführt.
Coronabedingt mussten die Freunde der konzertanten Blasmusik lange auf das Jubiläumskonzert des Musikvereins in Pommertsweiler warten. Dafür wurden sie nun mit musikalischen Darbietungen auf höchstem Niveau belohnt.
Man spürte vom ersten Takt an, dass die rund 60 Musikerinnen und Musiker nichts verlernt hatten und hoch motiviert und konzentriert waren. Ohne Zweifel auch ein Verdienst ihrer Dirigentin Simone Eiberger, die es seit nahezu zehn Jahren bestens versteht, ihnen Höchstleistungen abzufordern, ohne dass die Freude am gemeinsamen Musizieren darunter leidet.

Welche exotischen Instrumente bei dem Konzert zum Einsatz kamen und auf welche Weise sich die Jugendkapelle beteiligte, lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung. Erhältlich ist die ganze Ausgabe auch online im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1509 Aufrufe
194 Wörter
49 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/13/100-jahre-musikverein-pommertsweiler-zum-geburtstag-gabs-einen-marsch/