Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

LG Staufen: Vereinsmeisterschaft feiert Comeback

Foto: LG Staufen

An den Vereinsmeisterschaften der LG Staufen haben zahlreiche Athletinnen und Athleten teilgenommen und dabei bemerkenswerte Leistungen zu Beginn der Hallensaison gezeigt.

Donnerstag, 15. Dezember 2022
Alex Vogt
29 Sekunden Lesedauer

Zwei Jahre lang hat der mittlerweile traditionelle Wettkampf vor dem Jahreswechsel pausieren müssen. Nun war es wieder so weit: Die Vereinsmeisterschaften der LG Staufen feierten ihr Comeback im unteren Teil der Gmünder Großsporthalle.
Trotz krankheitsbedingter Ausfälle war es wieder einmal ein Leichtathletik-​Fest, bei dem es neben vielen Bestleistungen auch zwei Hallenrekorde von Milaine Ammon im Kugelstoßen zu bestaunen gab.

In welchen Disziplinen die über 100 Athletinnen und Athleten der LG Staufen angetreten sind und welche Rekorde Milaine Ammon geknackt hat, lesen Sie im Bericht von Michael Kucher in der Rems-​Zeitung vom 15. Dezember.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2024 Aufrufe
118 Wörter
48 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/15/lg-staufen-vereinsmeisterschaft-feiert-comeback/