Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

DJK Gmünd unterliegt Mannheim mit 1:3 Sätzen

Foto: Romano

Die Gmünderinnen finden zum Auftakt der Rückrunde der Volleyball-​Regionalliga gegen konsequente Gäste nicht ins Spiel. Mannheim revanchiert sich für die 2:3-Hinspielniederlage.

Sonntag, 18. Dezember 2022
Thomas Ringhofer
23 Sekunden Lesedauer

Es war nicht der Tag der Mannschaft von Trainer Christian Hohmann. Zu viele Fehler beim Aufschlag, mangelnde Durchsetzungskraft im Angriff und eine statische Abwehr führten in der Straßdorfer Römersporthalle zu einer nicht unverdienten Heimniederlage – der dritten Niederlage in dieser Saison. Mit 18 Punkten und Platz vier geht es für die DJK in die kurze Winterpause.

Den ausführlichen Spielbericht sowie Stimmen zum Spiel lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 19. Dezember.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2167 Aufrufe
95 Wörter
39 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/18/djk-gmuend-unterliegt-mannheim-mit-13-saetzen/