Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Großdeinbach

Großdeinbach: Altpapier im offenen Bücherregal entsorgt

Foto: R. Knies

Seit Oktober 2021 betreibt das Generationenbüro Großdeinbach das offene Bücherregal auf dem Dorfplatz. Aber das ist ja wohl kein Müllplatz, ärgert man sich.

Donnerstag, 29. Dezember 2022
Alexander Gässler
18 Sekunden Lesedauer

Die Betreuer freuen sich, dass der Büchertausch gut angenommen wird. Weniger erfreut sind sie darüber, dass manche Zeitgenossen die Einrichtung als Müllplatz missbrauchen. Daher die Bitte: Wer Kisten voller Bücher übrig habe, möge sie bei Altpapiersammlungen oder in der blauen Tonne entsorgen – oder mitsamt CDs & Co. bei der GOA abgeben.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2318 Aufrufe
75 Wörter
33 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/29/grossdeinbach-altpapier-im-offenen-buecherregal-entsorgt/