Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Wetzgaus Turner sichern sich DM-​Bronze

Foto: Zimmermann

Die Bundesligaturner des TV Wetzgau haben die Saison erfolgreich beendet. Im kleinen Finale der deutschen Meisterschaften in Neu-​Ulm sicherte sich die Mannschaft von Paul Schneider Bronze. In einem bis zum letzten Gerät dramatischen Wettkampf gewannen die Wetzgauer am Ende mit 37:27 gegen die KTV Straubenhardt.

Samstag, 03. Dezember 2022
Thomas Ringhofer
30 Sekunden Lesedauer

Einen spannenderen Saisonausklang hätte man sich nicht wünschen können. Von Beginn an präsentierten sich beide Riegen auf Augenhöhe. So stand es zur Halbzeit nach drei Geräten 12:12-Unentschieden. Auch nach dem fünften und vorletzten Gerät hatte kein Team einen Vorteil, denn es hieß 27:27.

An ihrem Paradegerät, den Ringen, drehten die Wetzgauer dann aber richtig auf und ließen Straubenhardt keine Chance (10:0).

Den ausführlichen Bericht mit Stimmen zum Wettkampf lesen Sie in der Montagsausgabe der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1145 Aufrufe
120 Wörter
64 Tage 10 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/3/wetzgaus-turner-sichern-sich-dm-bronze/