Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Schützengesellschaft Hussenhofen feiert Weihnachten mit Vereinsschießen

Foto: ep

Zur traditionellen Weihnachtsfeier lud die Schützengesellschaft Hussenhofen nach zweijähriger Corona-​Zwangspause wieder ihre Mitglieder, Gönner und Freunde mit ihren Familien in die Vereinsgaststätte ein. Der Vereinsvorsitzende Peter Barth bedankte sich bei den aktiven und passiven Schützen für deren vielfältiges Engagement im zu Ende gehenden Jahr.

Freitag, 30. Dezember 2022
Benjamin Richter
28 Sekunden Lesedauer

Für eine gelungene musikalische Umrahmung der Weihnachtsfeier sorgte Milena Barth. Pokale, Plaketten und Sachpreise wurden den Erfolgreichsten der Vereinsschießen zuteil. Den Weihnachtspokal holte Peter Barth beim Luftgewehrschießen. Richard Strache war Bester beim Aufgelegtschießen. Bei den Jugendlichen gab es für Tom Röhrle den Weihnachtspokal. Mit der Luftpistole sicherte sich Claus Schrimpf die Trophäe des Ersten.

Wie die anderen Siegerinnen und Sieger waren, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 31. Dezember.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1158 Aufrufe
114 Wörter
39 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/30/schuetzengesellschaft-hussenhofen-feiert-weihnachten-mit-vereinsschiessen/