Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Dermatologen Gmünd: Neuer Leiter im MVZ Hautzentrum Kalter Markt

Schwäbisch Gmünd

Schlüsselübergabe im MVZ Hautzentrum am Kalten Markt. Im Bild von links: Dr. Andreas Weller, Dr. Qasim Abu Elrub, Prof. Dr. Jörg Faulhaber. Foto: CORIUS Gruppe

Rund 25 Jahre ist es her, dass Dr. Andreas Weller die Praxis in der Bocksgasse 21 übernahm. Der Patientenzulauf war groß. Nach einem Umzug in die Räume am Kalten Markt 27 trat Prof. Dr. Jörg Faulhaber in die Praxis ein. Nun verabschiedet sich das Dermatologen-​Duo aus dem MVZ Hautzentrum. Ein Nachfolger ist schon gefunden.

Mittwoch, 07. Dezember 2022
Thorsten Vaas
59 Sekunden Lesedauer

Für alle Praxisinhaber und –inhaberinnen stellt sich früher oder später einmal die Frage nach der Zukunft. „Einen Nachfolger zu finden, ist heutzutage ein sehr schwieriges Unterfangen“, so Prof. Dr. Faulhaber. Viele Mediziner würden das Risiko der Selbstständigkeit und die damit verbundenen Investitionen scheuen. Ein Thema, über das sich das Dermatologen-​Duo Faulhaber und Weller keine Gedanken mehr machen müssen.
Zum 1. Januar 2023 übernimmt Dr. Qasim Abu Elrub die Ärztliche Leitung im MVZ Hautzentrum. Er ist Facharzt für Haut– und Geschlechtskrankheiten und bereits seit Oktober 2022 Teil des Ärzteteams. „Für mich beginnt ein neues Kapitel, auf das ich mich sehr freue“, so Elrub. Auch Prof. Dr. Faulhaber und Dr. Weller zeigen sich zuversichtlich: „Mit Dr. Abu Elrub haben wir einen kompetenten und erfahrenen Nachfolger gefunden. Wir sind froh, die Praxis in gute Hände zu übergeben und sind davon überzeugt, dass die Patienten und Patientinnen weiterhin die bestmögliche Behandlung erfahren werden“, werden die beiden Ärzte in einer Pressemitteilung der Corius-​Gruppe zitiert, zu der die Praxis seit 2020 gehört. Die Gruppe betreibt dermatologische sowie phlebologische Praxen und Kliniken in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz.