Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Waldstetten

Schnee in Wißgoldingen: Vorbote auf vielleicht weiße Weihnachten?

Foto: Lonardoni

Kein Advent, in dem nicht immer wieder der Klassiker „White Christmas“ als Dauerbrenner im Radio oder auf Weihnachtsmärkten zu hören ist. Einen Hauch von weißen Weihnachten gab es am Freitagnachmittag in den höheren Lagen des Ostalbkreises — zum Beispiel in Wißgoldingen.

Freitag, 09. Dezember 2022
Gerold Bauer
30 Sekunden Lesedauer

Für den bisher recht milden Wetterverlauf waren in den vergangenen Wochen viele dankbar, denn so konnten die Thermostat-​Regler an den Heizkörpern auf Sparbetrieb eingestellt bleiben. Angesichts der Preise auf dem Energiemarkt eine durchaus willkommene Option. Doch schon in dieser Woche deuteten kalte Tage an, dass es doch noch so etwas wie einen richtigen Winter geben könnte. Und nun bildete sich in manchen Orten sogar schon eine dünne Schneekaputze in den Gärten. Selbst hinunter ins Tal verirrten sich ein paar Schneeflöckchen.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3012 Aufrufe
120 Wörter
442 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen

Hinweis: Dieser Artikel wurde vor 442 Tagen veröffentlicht.


QR-Code
remszeitung.de/2022/12/9/schnee-in-wissgoldingen-vorbote-auf-vielleicht-weisse-weihnachten/