Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Bürgermeisterwahl in Leinzell: Stephan Nuding dritter Kandidat

Foto: fanu

Am 27. März dürfen die Einwohnerinnen und Einwohner der Leintalgemeinde darüber abstimmen, wer künftig Chef im Rathaus sein wird. Bis zum 28. Februar kann man sich noch dafür bewerben – und diese Möglichkeit hat ein Mann genutzt, der dort wohnt: Der 41-​jährige Stephan Nuding.

Dienstag, 22. Februar 2022
Gerold Bauer
32 Sekunden Lesedauer

Aus der Ortsverbundenheit resultiert eines seiner Argumente, warum Stephan Nuding gerne als Bürgermeister die Geschicke seiner Heimatgemeinde lenken möchte: „Der Bürgermeister von Leinzell sollte am Besten auch ein Leinzeller sein!“, lautet sein Credo. Denn nach Nudings Auffassung weiß man als einer aus dem Ort genau, wo die Menschen der Schuh drückt und wohin sich die Gemeinde entwickeln soll.

Was sind seine Ziele, welche Strategien hat er im Visier und welche Qualifikationen bringt er dafür mit? Die Antworten darauf finden Sie am 22. Februar in der Rems-​Zeitung!

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2002 Aufrufe
131 Wörter
91 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/2/22/buergermeisterwahl-in-leinzell-stephan-nuding-dritter-kandidat/