Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Rems-Murr

Tödlicher Unfall in Schorndorf: Auto erfasst Fußgängerin auf einem Parkplatz

Symbol-​Foto: gbr

Auf einem Parkplatz in Schorndorf wurde eine 45-​jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst. Sie kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus, wo sie ihren Verletzungen erlag.

Dienstag, 22. Februar 2022
Gerold Bauer
26 Sekunden Lesedauer

Das Polizeipräsidium schildert den tragischen Hergang so: Kurz vor 14 Uhr am Dienstag wurde der Polizei gemeldet, dass eine Person bei einem Unfall auf einem Parkplatz in der Gmünder Straße verletzt worden sei. Der 65-​jährige Fahrer eines SUV hatte bei einem bislang noch unbekannten Fahrmanöver eine 45-​jährige Fußgängerin mit seinem PKW erfasst. Die Frau erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie im Krankenhaus starb.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07191 – 8929-​90.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

5533 Aufrufe
107 Wörter
92 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/2/22/toedlicher-unfall-in-schorndorf-auto-erfasst-fussgaengerin-auf-einem-parkplatz/