Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

29-​Jähriger schlägt mit Werkzeug auf Nachbarin ein

Ruppertshofen

Symbolfoto: Archiv

Eine Frau ist am Dienstagabend in Ruppertshofen verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Der Hund der Frau biss den Angreifer ins Bein.

Mittwoch, 23. Februar 2022
Alexander Gässler
29 Sekunden Lesedauer

Am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr wurde eine 29-​jährige Frau durch einen ebenfalls 29-​jährigen Nachbarn angegriffen. Der Mann ging laut Polizeibericht aus bislang nicht bekannten Gründen auf die junge Frau und deren Hund los und schlug mit einem Werkzeug auf seine Nachbarin ein. Deren Hund biss daraufhin den Angreifer ins Bein.

Die 29-​Jährige wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der 29-​jährige Angreifer, bei dem ein Atemalkoholgehalt von fast zwei Promille festgestellt werden konnte, wurde anschließend in Polizeigewahrsam genommen. Der Mann ist polizeibekannnt, das SEK musste wegen seiner Gewalttätigkeit schon mehrfach ausrücken.