Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Weltfrauentag in Gmünd: Streik auf dem Johannisplatz

Foto: Zimmermann

Gegen geschlechterspezifische Gewalt, für ein Ende der Objektivierung und der Ausbeutung der Frau im Beruf und in der Hausarbeit haben am Samstag Frauen auf dem Johannisplatz in Schwäbisch Gmünd gestreikt.

Sonntag, 13. März 2022
Thorsten Vaas
23 Sekunden Lesedauer

Eingebettet war die Aktion in den internationalen Frauentag, bei dem rund um den 8. März weltweit Frauen für Gleichberechtigung und die Perspektive einer solidarischen Gesellschaft protestieren. In Gmünd wollten die Teilnehmerinnen ein Zeichen für eine gleichberechtigte Verteilung der Arbeits– und Lebenszeit für alle Menschen setzen. Das Motto: „Wir halten den Laden nicht länger am Laufen — wir machen ihn dicht.“

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1496 Aufrufe
94 Wörter
66 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/13/weltfrauentag-in-gmuend-streik-auf-dem-johannisplatz/