Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Fast 1000 Menschen aus der Ukraine im Ostalbkreis aufgenommen

Auch ohne verpflichtende Quote haben mehrere Kommunen im Ostalbkreis viele Geflüchtete aufgenommen. In Böbingen geschieht dies in enger Kooperation mit der freikirchlichen Gemeinde. Zusammen mit den in der LEA vorübergehend wohnenden Ukrainern sind es im Ostalbkreis fast 1000 Personen. Der Rems-​Murr-​Kreis nutzt das Schullandheim in Kaisersbach als „Ankerzentrum“.

Dienstag, 15. März 2022
Gerold Bauer
1 Minute 0 Sekunden Lesedauer

Im Rahmen einer großen Welle der Hilfsbereitsschaft wurde in mehreren Kommunen im Ostalbkreis Wohnraum zur Verfügung gestellt – und zwar auch ohne dass jene Städte und Gemeinden durch eine Aufnahmequote dazu verpflichtet wurden. „Die Quote wird wohl kommen – aber das ist für uns nicht das Maß“, unterstreicht zum Beispiel der Böbinger Bürgermeister Jürgen Stempfle. „Ich bin überzeugt, dass wir es schaffen werden, für die Menschen aus der Ukraine mehr zu tun als wir müssen!“ Dort sind es vor allem die Mitglieder der freikirchlichen Gemeinde, die sich ehrenamtlich für die Geflüchteten einsetzen.

In Gmünd sind aktuell die meisten Geflüchteten registriert. Am 14. März waren es dort 135 Personen – wobei sich diese Zahlen sehr dynamisch entwickeln. Was die Aufnahmezahlen betrifft folgen Aalen, Ellwangen und Heubach. Weitere Gemeinden im Ostalbkreis, die bereits mehr als zehn Geflüchtete beherbergen, sind nach Auskunft das Landratsamts Böbingen, Kirchheim, Lorch, Oberkochen, Rosenberg, Tannhausen und Wört. „In 14 Kommunen ist noch niemand registriert“, teilte die Pressesprecherin des Ostalbkreises, Susanne Dietterle der RZ auf Anfrage mit.

Lesen Sie am 15. März in der Rems-​Zeitung die ausführlich Bestandsaufnahme zur aktuellen Situation! Weitergehende Informationen gibt es online auch hier!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1193 Aufrufe
241 Wörter
70 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/15/fast-1000-menschen-aus-der-ukraine-im-ostalbkreis-aufgenommen/