Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Auto kommt von der Fahrbahn ab: 10.000 Euro Schaden

Foto: Archiv

Unachtsamkeit war laut Polizei die Ursache eines Verkehrsunfalls am Montagnachmittag in Lorch.

Dienstag, 22. März 2022
Alexander Gässler
17 Sekunden Lesedauer

Ein 23-​jähriger Autofahrer ist kurz vor 17 Uhr auf der Barbarossastraße von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Schutzplanken der Brücke über der Bahnstrecke geprallt. Die Polizei beziffert den Schaden am Auto auf rund 10.000 Euro. Über die Höhe des Schadens an der Leitplanke könnten noch keine Angaben gemacht werden, heißt es im Polizeibericht.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1374 Aufrufe
69 Wörter
62 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/22/auto-kommt-von-der-fahrbahn-ab-10000-euro-schaden/