Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Normannia Gmünd: 3:1 beim VfB Neckarrems

Archivfoto: Zimmermann

Im Nachholspiel beim VfB Neckarrems ist dem Fußball-​Verbandsligisten 1. FC Normannia Gmünd durch die Tore von Felix Bauer (2) und Alexander Aschauer ein 3:1 (3:0)-Sieg geglückt.

Mittwoch, 23. März 2022
Alex Vogt
35 Sekunden Lesedauer

In einem Spiel mit zwei verschiedenen Halbzeiten gehörten den Gästen aus Schwäbisch Gmünd die ersten 45 Minuten. In der zweiten Hälfte war dann der VfB Neckarrems besser. Die Normannia-​Tore erzielten Alexander Aschauer bereits in der ersten Minute sowie Felix Bauer nach 20 und 40 Minuten. Mit diesem Rückstand waren die Hausherren noch gut bedient, der FCN hätte zur Pause locker mit 5:0 führen können.
Im zweiten Durchgang ließ der favorisierte Gast dann deutlich nach, weshalb dieser klar an den VfB Neckarrems ging. Doch mehr als das 1:3 durch Leon Bauer (67.) wollte dem Tabellenvorletzten nicht mehr gelingen.

Den ausführlichen Spielbericht lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 24. März.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1200 Aufrufe
140 Wörter
62 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/23/normannia-gmuend-31-beim-vfb-neckarrems/