Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schechingen

Erneuerbare Energien: Entwurf für „Solarpark Gröninger Feld“ in Schechingen vorgestellt

Foto: dw

Um die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit geht es beim Beschluss über den Vorentwurf Bebauungsplan „Solarpark Gröninger Feld“, für den im November der Aufstellungsbeschluss getroffen wurde. In der Sitzung des Schechinger Gemeinderates stellte Jochen Roos vom Planungsbüro „roosplan“ den Entwurf vor.

Samstag, 26. März 2022
Nicole Beuther
25 Sekunden Lesedauer

Auf einer Fläche von vier Hektar östlich des Naturschutzgebietes „Schechinger Weiher“ soll der Solarpark auf einem Acker entstehen. Die Modultische werden maximal vier Meter hoch, unter der Anlage wird eine artenreiche Wiesenmischung eingesät.

Über den Trassenverlauf, die weitere Vorgehensweise und weitere Themen der Schechinger Gemeinderatssitzung berichtet die RZ in der Samstagausgabe, zu lesen auch im iKiosk.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2448 Aufrufe
101 Wörter
306 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/26/erneuerbare-energien-entwurf-fuer-solarpark-groeninger-feld-in-schechingen-vorgestellt/