Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lindach

Pfarrerin Eleonore Härter verabschiedet

Fotos: Gerhard Nesper

Nach 39 Dienstjahren und seit 2015 für die evangelische Kirchengemeinde Lindach/​Mutlangen tätig, wurde Pfarrerin Eleonore Härter am Sonntag bei einer Feier in der St. Nikolaus-​Kirche in Lindach in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Sonntag, 27. März 2022
Gerhard Nesper
54 Sekunden Lesedauer

Ihren Abschiedsgottesdienst vor zahlreichen Gemeindemitgliedern, Bekannten, Freunden und Weggefährten zelebrierte Pfarrerin Härter am Sonntag selbst, unterstützt von Dekanin Ursula Richter und Schuldekan Dr. Harry Jungbauer. Dekanin Ursula Richter erinnerte in ihrer Dankes– und Abschiedsrede an die gemeinsame Zeiten mit Eleonore Härter, als man vereint gegen die Stationierung der Pershing-​Raketen auf die Straße ging. Heute gehe sie in den Ruhestand in einer Zeit in der der Friede erneut bedroht sei, Demokratien bekämpft würden, das Klima nach Umkehr schreie und in Europa ein brutaler Krieg herrsche, bei dem ein Ende nicht absehbar sei. Dann ließ sie deren Dienstzeit Revue passieren, vom Vikariat in Lorch und Geislingen, als Pfarrerin in der Vollzugsanstalt Gotteszell, ihren Aufenthalten in Herlikofen, Plochingen und schließlich in Gmünd. Sie spreche auch im Namen des Schuldekans Dr. Harry Jungbauer und dankte für ihren Dienst und den Einsatz ihrer Gaben und Kräfte, für ihre Treue, Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbereitschaft in ihrem ganzen Berufsleben bis heute. Für ihr offenes Ohr für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Mitarbeitende. Für Aufmerksamkeit gegenüber dem Zeitgeschehen und die Vernetzung mit Kommune und Ökumene. Ein ausführlicher Bericht steht am Montag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1628 Aufrufe
216 Wörter
52 Tage 21 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/27/pfarrerin-eleonore-haerter-verabschiedet/