Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Erster Mutlanger Verschenketag am kommenden Sonntag

Foto: Christina Herzog

Verschenken statt wegwerfen – unter diesem Motto findet am Sonntag der erste Mutlanger Verschenketag statt. Beim Bürgerverein Mutlangen ist man begeistert über das rege Interesse. Schließlich sei die Aktion auch ein Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Montag, 28. März 2022
Sarah Fleischer
46 Sekunden Lesedauer

Diesen Sonntag ist es soweit: Der erste Mutlanger Verschenketag findet statt. Organisiert wird er vom Bürgerverein „junges mutlangen“. „Wer mitmacht, stellt an diesem Tag einfach die Dinge, die man verschenken möchte, mit einem ‚zu verschenken‘-Schild vor sein Haus“, erklärt erste Vorsitzende Christina Herzog.
Das Interesse sei groß, 47 Teilnehmende aus 37 verschiedenen Straßen hätten sich bislang angemeldet. Eine Karte auf der Website des Bürgervereins zeigt an, wo es am Sonntag etwas zu holen gibt.
Wer noch mitmachen wolle, sei herzlich dazu eingeladen, sagt Herzog. „Eine Anmeldung ist die ganze Woche über noch möglich. Wir aktualisieren die Karte auf unserer Website dann entsprechend.“ Anmelden kann man sich mit einer E-​Mail an info@​jungesmutlangen.​de. Auch Leute, die sich am kommenden Sonntag noch spontan zur Teilnahme entschließen, können dies einfach ohne Anmeldung tun. „Je mehr mitmachen, desto besser“, findet Herzog.

Mehr dazu lesen Sie am Dienstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1283 Aufrufe
187 Wörter
56 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/28/erster-mutlanger-verschenketag-am-kommenden-sonntag/