Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Hussenhofen-Zimmern

Hilfe für die Ukraine: Evangeliums-​Christengemeinde in Hussenhofen hilft Partnergemeinde

Foto: as

Schon seit vielen Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen der Evangeliums-​Christengemeinde in Hussenhofen und einer kleinen christlichen Gemeinde in Ostrog/​Ukraine. Gegenseitige Besuche und auch Hilfseinsätze haben zu vielen Freundschaften geführt.

Mittwoch, 09. März 2022
Nicole Beuther
46 Sekunden Lesedauer

Insbesondere die beiden großen Projekte der dortigen Christen, eine Gefährdetenhilfe für Suchtkranke und ein Kinderheim für Kinder und Jugendliche aus der schon lange umkämpften Ostukraine, werden von der ECG materiell und finanziell unterstützt. Als vor knapp zwei Wochen die ersten Berichte vom Krieg in der Ukraine kamen, war dementsprechend das Entsetzen groß. Viele der älteren Mitglieder der Evangeliums-​Christengemeinde kennen Krieg, Flucht und Migration noch aus eigener Erfahrung. Und so war die Hilfsbereitschaft sofort enorm. „Uns ist besonders wichtig, dass allen bedürftigen Menschen geholfen wird – ganz gleich, welche Religion oder Nationalität sie haben“, sagt Willi Kast, einer der Pastoren der ECG. „Wir möchten Gottes Liebe allen Menschen zeigen.“

Bereits letzte Woche fuhren zwei Mitglieder der ECG mit Kleinbussen an die polnisch-​ukrainische Grenze und nahmen dort die ersten Flüchtlinge, drei Frauen mit ihren Kindern, darunter auch ein zwei Monate altes Mädchen, in Empfang. Was sonst noch geplant ist, das steht am Donnerstag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2561 Aufrufe
184 Wörter
77 Tage 3 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/9/hilfe-fuer-die-ukraine-evangeliums-christengemeinde-in-hussenhofen-hilft-partnergemeinde/