Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Kreisbrandmeister: Andreas Straub Nachfolger von Otto Feil

Andreas Straub (zweiter von rechts) ist der neue Kreisbrandmeister im Ostalbkreis. Unser Bild zeigt ihn nach der Wahl im Kreistag mit (von links) Dezernent Thomas Wagenblast, Landrat Joachim Bläse und dem amtierenden Kreisbrandmeister Otto Feil. Foto: Turad

Andreas Straub ist der neue Kreisbrandmeister. Der Kreistag hat den 45-​Jährigen zum Nachfolger von Otto Feil gewählt. Dieser tritt nach 15 Jahren in dieser Funktion Ende Juli in den Ruhestand.

Mittwoch, 09. März 2022
Nicole Beuther
23 Sekunden Lesedauer

Straub kommt aus Bietigheim-​Bissingen und hat zur Zeit die operativ-​taktische Führung der Integrierten Leitstelle in Ludwigsburg inne. Er ist seit über 25 Jahren in der Feuerwehr aktiv. Als seine Ziele auf der Ostalb nannte Straub die Stärkung der Feuerwehren und die Jugend– und Nachwuchsarbeit.

Der künftige Kreisbrandmeister ist in Personalunion Leiter des Geschäftsbereichs Brand– und Katastrophenschutz im Landratsamt — die RZ berichtet in der Donnerstagausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1277 Aufrufe
95 Wörter
70 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/9/kreisbrandmeister-andreas-straub-nachfolger-von-otto-feil/