Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Stadt-​Jugendkapelle Gmünd: Dirigent wird verabschiedet

Foto: Stadtjugendkapelle

Am Samstag, 12. März, steht für die Gmünder Stadt-​Jugendkapelle und den 1. Musikverein Stadtkapelle ein bedeutender Auftritt an. Norbert Bausback, der mehr als 40 Jahre die Stadt-​Jugendkapelle leitete, wird im Rahmen einer Matinee im Prediger verabschiedet.

Mittwoch, 09. März 2022
Nicole Beuther
31 Sekunden Lesedauer

In über 40 Jahren prägte er den Verein maßgeblich und förderte zahlreiche junge Musikerinnen und Musiker in ihrem musikalischen Werdegang. Im Jahr 1979 übernahm Norbert Bausback die musikalische Leitung der Gmünder Stadt-​Jugendkapelle, bei der er zu diesem Zeitpunkt bereits als Ausbilder tätig war und die Big Band leitete. Er trat damit in die Fußstapfen seines Vorgängers Erwin Müller und verfolgte stets das Ziel, Musik auf musikalisch hohem Niveau zu machen.

Über die vergangenen Jahre von Norbert Bausback bei der Stadt-​Jugendkapelle berichtet die RZ in der Mittwochausgabe.


Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1283 Aufrufe
125 Wörter
69 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/9/stadt-jugendkapelle-gmuend-dirigent-wird-verabschiedet/