Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heuchlingen

Stromausfall in Heuchlingen: Defekt in Umspannstation

Symbolbild

Gegen 9.30 Uhr kam es am Mittwoch zu einem Brand in einer Umspannstation im Weilerfeld. Grund war ein technischer Defekt.

Mittwoch, 09. März 2022
Nicole Beuther
13 Sekunden Lesedauer

Durch anwesende Techniker konnte das Feuer bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr Heuchlingen gelöscht werden. Aufgrund des Defekts waren einige Haushalte in Heuchlingen ohne Strom. Der entstandene Schaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1689 Aufrufe
54 Wörter
272 Tage 20 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/3/9/stromausfall-in-heuchlingen-defekt-in-umspannstation/