Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Verkaufsoffener Sonntag in Heubach

Heubach

Foto: msi

Die Lust am Bummeln und die Lust aufs Einkaufen sind zurück — so lässt sich das Fazit der Heubacher Einzelhändlerinnen und Einzelhändler zusammenfassen. Trotz aller Wetterumschwünge wurde die Gelegenheit zum gemütlichen Einkaufen am verkaufsoffenen Sonntag gerne genutzt.

Sonntag, 10. April 2022
Nicole Beuther
32 Sekunden Lesedauer

Mit einem Outdoor-​Konzert auf dem Schlossplatz und an weiteren Stationen erfreuten die Bläserkids und die Jugendkapelle der Werkkapelle die Passanten am Sonntag Nachmittag. Passend zum Tag stand Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ auf dem Programm — ein Werk, das einen Museumsbesuch mit dem Schlendern zwischen den Bildern und die Betrachtung der Kunstwerke vertont. Oder, um den Bogen zum Frühlingserwachen und nach Heubach zu schlagen: Den Blick in die geöffneten Geschäfte und Läden und den Weg durch die frühlingshaft geschmückten Straßen.

Die RZ berichtet in der Montagausgabe über die Heubacher Veranstaltung.