Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Gschwend

Ausflüge im Ostalbkreis: Frühjahrsputz beim Hagbergturm in Gschwend

Foto: pfi

Am 24. April beginnt die Saison auf dem Gschwender Hagbergturm. Damit sich die Gäste wohlfühlen können, wurde das Bauwerk am Wochenende einem umfassenden Frühjahrsputz unterzogen.

Montag, 11. April 2022
Nicole Beuther
32 Sekunden Lesedauer

In der Nacht von Freitag auf Samstag war der Winter nochmals in die Region zurückgekommen. Starker Wind hatte Schneeflocken an einigen Stellen durch kleine Ritzen der Holzverschalung des Turms geblasen und dabei feine Schneewehen auf dem Boden gebildet. Auch die Fenster auf der Nordostseite waren mit Schnee bedeckt.
Susanne Mangold lachte: „Das habe ich so noch nie gemacht – zuerst den Schnee weg, damit man die Fenster putzen kann!“ Ansonsten war dem Reinigungsteam des Gschwender Albvereins eher nicht zum Lachen zumute. Trotz einiger Aufrufe waren gerade mal vier Freiwillige gekommen.

Vom Frühjahrsputz beim Hagbergturm berichtet die RZ in der Montagausgabe.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1114 Aufrufe
128 Wörter
44 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/11/ausfluege-im-ostalbkreis-fruehjahrsputz-beim-hagbergturm-in-gschwend/