Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Böbinger Radrennfahrer wechselt zu Elite-​Team aus Frankreich

Foto: Aurélie Tscheiller

Zum Beginn der neuen Rennsaison hat sich der Radsportler Louis Brasda dem französischen Elite-​Team UC Haguenau angeschlossen. Von dem Wechsel aus der Bundesliga erhofft sich der Böbinger in Zukunft mehr Podestplätze und weniger Kommerz.

Mittwoch, 20. April 2022
Benjamin Richter
1 Minute 4 Sekunden Lesedauer

Über die Frage, ob sein Französisch für die Verständigung im Team ausreiche, muss Louis Brasda lachen. „Das ist aktuell meine größte Barriere“, gesteht er, „bis auf ‚Salut‘ und ‚ça va‘ habe ich von der Sprache absolut keine Ahnung.“
Seinen Start bei dem französischen Elite-​Radrennteam UC Haguenau aus dem Elsass bezeichnet der Böbinger dennoch als gelungen – und macht das nicht nur an einem vierten Platz beim Wettbewerb Grand Prix de Gueberschwihr vor den Toren Colmars fest. „Die Stimmung im Team ist super, alle sind mit viel Spaß bei der Sache“, berichtet Brasda. Zudem spreche die Hälfte seiner Mannschaftskollegen Englisch – mit den anderen klappe die Kommunikation mit Händen und Füßen.
Sportlich, blickt der 23-​Jährige zurück, hätte der Start in die aktuelle Saison durchaus besser laufen können. Eine Massenkarambolage gleich im ersten Rennen warf Brasda zwischenzeitlich aus der Bahn. „Bei 50 Kilometern pro Stunde in der Ebene zu stürzen, das ist nicht so angenehm“, gibt er zu bedenken.
Um die zahlreichen Schürfwunden und leichten Rückenschmerzen auszukurieren, musste Brasda die nächsten beiden Rennen im Kalender schweren Herzens sausen lassen. Erst in Gueberschwihr konnte er wieder mit eingreifen – und ließ mit dem vierten Platz aufhorchen.

Wie der Vorstand des UC Haguenau auf Louis Brasda aufmerksam geworden ist und welchen Unterschied der Böbinger zwischen der deutschen und der französischen Radsport-​Kultur sieht, lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 20. April.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

868 Aufrufe
258 Wörter
34 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/20/boebinger-radrennfahrer-wechselt-zu-elite-team-aus-frankreich/