Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Pendla: Pendler-​Plattform auch für Firmen im Ostalbkreis

Foto: Landratsamt

Daumen raus und ab zur Arbeit? Etwas einfacher soll es Berufspendler die Pendla-​App machen. Nicht nur einzelne Personen können sie nutzen, auch Unternehmen können die Online-​Mitfahrzentrale nutzen. Einige namhafte Firmen im Ostalbkreis tun dies bereits.

Donnerstag, 21. April 2022
Sarah Fleischer
56 Sekunden Lesedauer

Anfang Februar wurde auch der Ostalbkreis an Pendla angeschlossen, als erster Landkreis in Deutschland. Zuvor fand die App lediglich in Städten und Kommunen Anwendung.
Laut Landratsamt pendeln über 150000 Menschen im Ostalbkreis täglich, etwa drei Viertel davon mit dem eigenen Auto – das macht gut 110000 potenzielle Nutzer. Aktuell gebe es knapp 770 registrierte Nutzer, bilanziert Susanne Dietterle, Pressesprecherin des Landratsamtes. 76 Fahrgemeinschaften seien so bereits entstanden.
Eine spezielle Funktion ermöglicht es auch, Firmen als Start– und Zielorte auszuwählen. So können etwa Mitarbeitende eines Unternehmens, die aus dem gleichen Ort kommen, den Weg zur Arbeit gemeinsam in einem Auto zurücklegen.
Die Firma ZEISS in Oberkochen etwa ersetzte laut Pressesprecher Jörg Nitschke im März 2022 ihr firmeninternes Mitfahrportal durch Pendla. „Wir wollen dazu beitragen, die Verkehrssituation durch nachhaltige und fortschrittliche Mobilität zu entspannen und dabei auch Emissionen zu verringern“, begründet er die Einführung von Pendla.
ZEISS ist nicht das einzige Unternehmen im Ostalbkreis, das die Online-​Mitfahrzentrale nutzt: Laut Dietterle haben sich bereits über 30 Firmen und Unternehmen bei Pendla registriert.

Welche Firmen das sind und wie viel CO2 bereits eingespart wurde, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

986 Aufrufe
227 Wörter
34 Tage 22 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/21/pendla-pendler-plattform-auch-fuer-firmen-im-ostalbkreis/