Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Ostalb

Ausflugstipp: Das Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ bei Aalen

Foto: Christian Frumolt

Glück auf! Die Einfahrt mit der Grubenbahn in den „Tiefen Stollen“ ist ein Abenteuer, genau wie der 800 Meter lange Rundweg unter Tage.

Samstag, 23. April 2022
Benjamin Richter
31 Sekunden Lesedauer

Auf dem Rundweg erfahren die Besucher alles über die Gewinnung und Weiterverarbeitung von Eisenerz und das Leben der Bergleute. Dabei werden die Stationen Abbaukammer, Asthma-​Therapie, Dia-​Ton-​Schau, Erzrutsche, Verladestelle und Felsendom passiert. Zudem gibt es verschiedene Kurangebote im Heilstollen.
Bereits seit 1987 finden täglich Führungen durch das Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ im Braunenberg bei Aalen-​Wasseralfingen statt.

Ausführlich beschrieben wird der „Tiefe Stollen“, wie viele andere Ausflugstipps, unter deine​-ostalb​.de, und hier ist der Geheimtipp ebenfalls zu finden. Auch auf komoot wird das Besucherbergwerk erwähnt. Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

984 Aufrufe
125 Wörter
32 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/23/ausflugstipp-das-besucherbergwerk-tiefer-stollen-bei-aalen/