Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Pferdetag: Der Besucheransturm war wie erwartet groß

Foto: msi

Zwei Jahre lang hatten die Pferdefreunde warten müssen, bis die Stadt Schwäbisch Gmünd und der Pferdezuchtverein Schwäbischer Wald nach der Zwangspause wieder einen Pferdetag veranstalteten und die Schwäbisch Gmünder Innenstadt wieder ganz im Zeichen der rassigen Rösser und niedlichen Ponys stand.

Sonntag, 03. April 2022
Edda Eschelbach
29 Sekunden Lesedauer

Wie gewohnt begann der Tag mit der Prämierung der Stuten. 65 Vierbeiner waren gemeldet und unterzogen sich dem Urteil der Jury, die nach Aspekten wie Körperbau oder Bewegungsablauf bewertetet. Nach der Prämierung wurde beim Showprogramm deutlich, wie vielseitig der Pferdesport ist. Die vielen Besucher bestätigten. dass derartige Veranstaltungen sehnlich vermisst wurden.

Detailliert berichtet die Rems-​Zeitung am 4. April über der Gmünder Pferdetag. Online gibt es die komplette Ausgabe der RZ im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

3376 Aufrufe
117 Wörter
52 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/3/gmuender-pferdetag-der-besucheransturm-war-wie-erwartet-gross/