Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünder Ausbildungsmesse: Am 3. Mai in die berufliche Zukunft starten

Foto: Handwerksmesse München

Am Dienstag, 3. Mai, stehen die Türen des Congress-​Centrums Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd wieder für all diejenigen offen, die sich über aktuelle Ausbildungs– und Studienmöglichkeiten in und um Gmünd informieren wollen.

Samstag, 30. April 2022
Benjamin Richter
45 Sekunden Lesedauer

Den richtigen Beruf für sich zu finden, ist für viele junge Menschen Herausforderung. Zunächst müssen die eigenen Interessen, Stärken und Fertigkeiten abgewogen werden.
Wenn dann der Berufswunsch feststeht, geht es auf die Suche nach dem passenden Ausbildungsbetrieb. Dabei gibt es eindeutige Merkmale, an denen man eine gute Ausbildung erkennt.
Als Ausbildungsbetrieb stellen Arbeitgeber ihren Azubis alle Werkstoffe und Materialien zur Verfügung und vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die zum Erreichen des Ausbildungsziels erforderlich sind.
Es sollten nur Verrichtungen übertragen werden, die dem Ausbildungszweck dienen. Azubis sind darüber hinaus für die Teilnahme am Berufsschulunterricht und für Prüfungen freizustellen.

Die Sonderbeilage „Gmünder Ausbildungsmesse 2022. Dein Beruf — deine Zukunft“ liefert in der Rems-​Zeitung am 30. April Informationen zu den Betrieben und Unternehmen, die sich bei der Messe präsentieren und auf der Suche nach den Fachkräften von morgen sind. Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung gibt es online auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1008 Aufrufe
183 Wörter
26 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/4/30/gmuender-ausbildungsmesse-am-3-mai-in-die-berufliche-zukunft-starten/