Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Jetzt wird im Stadtgarten in Gmünd der Sommerflor gepflanzt

Foto: nb

Wenn die Eisheiligen überstanden sind, dann wird allerorten in der Stadt der Sommerflor gepflanzt. Bereits um 7 Uhr am Dienstagmorgen haben sich die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei in drei Gruppen daran gemacht, die Beete im Stadtgarten zu fräsen und zu düngen, um sie anschließend mit Salbei, Petunien, Taubnesseln, Limonium und vielen anderen Pflanzen zu bestücken.

Dienstag, 17. Mai 2022
Nicole Beuther
23 Sekunden Lesedauer

Tausende von Exemplare sind es, die hier in den kommenden Tagen gepflanzt und sehr bald schon in voller Blüte stehen werden; mit Sicherheit wieder ein beliebtes Fotomotiv bis zum Herbst. Vorfreude weckt auch die diesjährige Farbauswahl – blau und rosa.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1698 Aufrufe
94 Wörter
45 Tage 7 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/17/jetzt-wird-im-stadtgarten-in-gmuend-der-sommerflor-gepflanzt/