Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Bezirkspokalfinale der Herren: TV Weiler unterliegt TV Neuler mit 1:4

Foto: Astavi

Im Bezirkspokalfinale der Herren in Dorfmerkingen kann der Fußball-​A-​Ligist TV Weiler gegen den TV Neuler nichts ausrichten. Der favorisierte Bezirksliga-​Tabellenzweite setzt sich sicher mit 4:1 (3:0) durch.

Donnerstag, 26. Mai 2022
Alex Vogt
33 Sekunden Lesedauer

Bei bestem Fußballwetter ließ der TV Neuler im Finale um den Bezirkspokal nichts anbrennen. Felix Schüll in der fünften Minute sowie Spielertrainer „Joe“ Colletti per Hattrick in der 20., 39. und 48. Minute brachten den Favoriten mit 4:0 in Führung, ehe Lucca Galli eine Viertelstunde vor Schluss für den A-​Ligisten noch den Ehrentreffer erzielte.
Trotz der deutlichen Niederlage kann der TV Weiler auf eine erfolgreiche Pokalsaison zurückblicken und sich jetzt darauf konzentrieren, den Klassenerhalt in der Kreisliga A, Staffel I perfekt zu machen.

Den ausführlichen Spielbericht von Thomas Ringhofer und Stimmen zum Spiel lesen Sie in der Rems-​Zeitung vom 27. Mai.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1929 Aufrufe
132 Wörter
32 Tage 4 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/26/bezirkspokalfinale-der-herren-tv-weiler-unterliegt-tv-neuler-mit-14/