Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Spraitbach

Spraitbachs Fischer feierten

Fotos: gn

Mit einem Festabend auf dem Festplatz Hagenbuche feierte der Fischereiverein Spraitbach am Samstag sein 40 jähriges Jubiläum in einem gebührendem Rahmen, denn außer dem Bürgermeister Johannes Schurr waren Vertreter des Gemeinderats und der Vereine erschienen.

Sonntag, 29. Mai 2022
Gerhard Nesper
34 Sekunden Lesedauer

Bei seiner Festrede blickte der langjährige Vorsitzende Hans Ziegler auf die vergangenen 40 Jahre zurück. Am 28. April 1982 hätten sich sich 18 Spraitbacher Angler entschlossen, den Sportfischereiverein Spraitbach zu gründen und gleichzeitig zwei Fischteiche beim Tennhöfle zu pachten, um gemeinsam in der Nähe ihres Wohnorts fischen und vor allem den Gemeinsinn pflegen zu können. Aus dem kleinen Pflänzchen, das manchen Sturm und manche kalte Nacht überstehen musste, sei in den 40 Jahren ein stattlicher Baum geworden, den so schnell nichts mehr umwerfe. Alles was zu einem richtigen Verein gehöre, sei beim Fischereiverein, in dem sich alle Altersgruppen wohl fühlen könnten, vorhanden.

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2272 Aufrufe
137 Wörter
192 Tage 2 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/29/spraitbachs-fischer-feierten/