Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Gmünd: 23-​Jährige am hellichten Tag sexuell belästigt

Symbolfoto: Archiv

Der Vorfall hat sich bereits am Freitag um 16.15 Uhr in der Bahnhofstraße im Bereich der Brücke am Forum ereignet. Die Polizei sucht Zeugen.

Montag, 30. Mai 2022
Alexander Gässler
29 Sekunden Lesedauer

Der bislang unbekannte Mann hat der jungen Dame zunächst an die Schulter und danach an den Po gefasst. Als er von einer unbekannten Frau angesprochen wurde, ließ er von der 23-​Jährigen ab und entfernte sich in unbekannte Richtung.

Der Mann war etwa 35 Jahre alt und schlank. Er hatte kurze braune Haare und trug ein pink-​rotes T-​Shirt und eine weiße Sweatshirt-​Jacke.

Die Polizei in Schwäbisch Gmünd bittet Zeugen des Vorfalls, besonders die Frau, die den unbekannten Mann auf sein Verhalten angesprochen hat, sich zu melden, Telefon 07171 /​3580.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

4523 Aufrufe
118 Wörter
32 Tage 11 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/30/gmuend-23-jaehrige-am-hellichten-tag-sexuell-belaestigt/