Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Mutlangen

Mutlangen: Radfahrer schwer verletzt

Archiv-​Foto: rz

Am Sonntag kam es in Mutlangen zu einem Fahrradunfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde.

Montag, 30. Mai 2022
Sarah Fleischer
20 Sekunden Lesedauer

Der 53-​Jährige fuhr am Sonntagmorgen gegen 5.20 Uhr den Veilchenweg in Richtung Ligusterweg entlang. Laut Polizei stand er dabei unter Alkoholeinwirkung.
Am Anfang des Verbindungswegs befinden sich zwei Absperrbügel in versetzter Position. An einem dieser Bügel blieb der Mann hängen, stürzte und wurde rund drei Meter nach vorne geschleudert. Dabei verletzte er sich so, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2220 Aufrufe
81 Wörter
28 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/5/30/mutlangen-radfahrer-schwer-verletzt/