Dein Datenschutz, unsere Aufgabe.

Zur Darstellung unserer Inhalte als Google AMP-Seite brauchen wir deine Zustimmung. Google wird damit erlaubt, Cookies und andere Technologien zu verwenden, um personenbzogene Daten von dir zu speichern und zu verarbeiten sowie Werbung entsprechend deiner Interessen anzuzeigen. In der Klassikansicht unserer Webseite erfolgt kein Tracking durch Google.

Ausführlichen Datenschutzhinweis anzeigen
Die AMP-Ansicht nutzt zusätzlich Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“ und „WebBeacons“, die eine Analyse der Website-Nutzung ermöglichen. Durch das Weiternutzen stimmst du der Verarbeitung der zu Ihrer Person erhobenen Daten durch Google zu.

Wochenmarkt in Heubach: Es soll ein Marktplatz der Kommunikation werden

Heubach

Foto: gbr

Der neue Wochenmarkt auf dem Postplatz in Heubach ist sehr viel mehr als nur die Möglichkeit, Lebensmittel zu kaufen. Es geht im Sinne der Nachhaltigkeit auch um regionale Erzeugnisse mit kurzen Wegen – und es geht darum, dass sich dort Menschen treffen und das Miteinander in der Stadt leben.

Freitag, 06. Mai 2022
Gerold Bauer
39 Sekunden Lesedauer

Es ist ein erklärter Wunsch des neuen Bürgermeisters, in der Stadt unterm Rosenstein den einst auf dem Marktplatz bestehenden Wochenmarkt zu reaktivieren. Man war auch schon ganz nahe dran an der Realisierung war – bis der potenzielle Marktbeschicker einen Rückzieher gemacht hat. In wenigen Tagen entscheidet sich, wer neben der Bäckerei Mühlhäuser noch gleich zum Auftakt dabei ist. Und dann soll es auch zeitnah losgehen.

War der Heubacher Bürgermeister an seinem Plan festhält und welche Argumente er dabei ins Feld führt, lesen Sie am 6. Mai in der Rems-​Zeitung! Und wo sich der geplante Standort befindet, sehen Sie hier!