Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Leinzell

Leinzell: Bürgermeister Ralph Leischner hat jetzt Zeit für sehr viel Sport

Foto: gbr

Der Leinzeller Bürgermeister Ralph Leischner blickt an seinem letzten Arbeitstag im Rathaus auf 16 Amtsjahre zurück. Mit Beginn des 1. Juli ist er ein Pensionär. Der 57-​jährige hatte aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kandidiert und will jetzt vor allem sehr viel Sport treiben, um wieder richtig fit zu werden.

Mittwoch, 01. Juni 2022
Gerold Bauer
29 Sekunden Lesedauer

Radfahren, Laufen, Schwimmen — und natürlich weiterhin aktiv an der Tischtennisplatte den Ball übers Netz schmettern. So soll der Alltag des bisherigen Leinzeller Bürgermeisters ab jetzt aussehen. In einigen Ehrenäamtern will sich der überzeugte „Vereinsmeinsch“ weiterhin für das Gemeinwohl engagieren.

Die Rems-​Zeitung hat Ralph Leischner an seinem letzten Arbeitstag im Leinzeller Rathaus besucht. Lesen Sie in der Ausgabe vom 1. Juni, war er zu erzählen hatte!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1189 Aufrufe
116 Wörter
26 Tage 15 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/1/leinzell-buergermeister-ralph-leischner-hat-jetzt-zeit-fuer-sehr-viel-sport/