Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd: Tasche gestohlen

Archiv-​Foto: rz

Am Dienstagabend wurde in Schwäbisch Gmünd in der Vorderen Schmiedgasse eine Tasche gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Mittwoch, 01. Juni 2022
Sarah Fleischer
33 Sekunden Lesedauer

Eine junge Frau legte am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr ihre Bauchtasche auf einer Bank in der Vorderen Schmiedgasse ab, um etwas aus ihrem Rucksack zu holen. Anschließend ging sie ein Stück weiter, ehe ihr dann auffiel, dass sie ihre Bauchtasche vergessen hatte. Bei ihrem Eintreffen entfernte sich gerade hektisch eine Frau. Die junge Frau fragte die Unbekannte, ob sie die Tasche hätte, was diese jedoch verneinte.
Die Unbekannte ist ca. 50 Jahre alt und korpulent. Sie trägt eine graue Kurzhaarfrisur und war mit einer schwarzen Hose mit weißem Muster und einer grünen Jacke bekleidet. Die Frau führte einen Einkaufstrolly mit sich, der mit mehreren Plastiktüten bepackt war. Hinweise bitte an das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: 07171/​3580.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2500 Aufrufe
134 Wörter
30 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/1/schwaebisch-gmuend-tasche-gestohlen/