Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Eric Maihöfer: Sieg im letzten Versuch

Archivfoto: Maihöfer

Die gesamte nationale Kugelstoßelite ist beim 16. Schönebecker Sole Cup im Stadion an der Magdeburger Straße vertreten gewesen. Der Gmünder Eric Maihöfer (VfL Sindelfingen) trat bei den U-​23-​Junioren an.

Dienstag, 14. Juni 2022
Alex Vogt
33 Sekunden Lesedauer

Die schwierige Drehstoßtechnik führte anfangs zu nicht weniger als fünf Fehlversuchen. Erst der letzte Stoß des 20-​Jährigen wurde mit 18,20 Metern vermessen und reichte zum Sieg.
Knapp abfangen konnte Maihöfer damit seinen langjährigen Kontrahenten Timo Northoff (TV Wattenscheid). Der U-​18-​Weltmeister von 2017 brachte es auf 18,01 Meter. Beide übertrafen damit die B-​Norm (18,00 m) für die Deutschen Meisterschaften in Berlin, die am übernächsten Wochenende stattfinden werden. Chancenlos blieb als Dritter Kevin Reim (WSG Schwarzenberg/​Wildenau) mit 17,38 Metern.
Maihöfers ehemalige Bargauer Vereinskollegin Lea Riedel, die ebenfalls für den VfL Sindelfingen startet, wurde im Frauen-​Wettbewerb mit 17,06 Metern Vierte und übertraf erneut die DM-​A-​Norm von 16,50 Metern.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

740 Aufrufe
134 Wörter
17 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/14/eric-maihoefer-sieg-im-letzten-versuch/