Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Radpionier Rainer Aichele feiert seinen 80. Geburtstag

Foto: gbr

Rainer Aichele hat schon in einer Zeit für das Fahrrad als umweltfreundliches Nahverkehrsmittel und für sichere Radwege gekämpft, als man allgemein die Prioritäten bei der Verkehrsplanung noch voll auf das Auto setzte. Aichele, der am 20. Juni seinen 80. Geburtstag feiert, war mehrere Legislaturperioden Mitglied des Gmünder Gemeinderats und gehörte zur SPD-​Fraktion – zeitweise sogar gleichzeitig mit Gattin Hannelore.

Montag, 20. Juni 2022
Nicole Beuther
30 Sekunden Lesedauer

Gemeinsam haben die beiden Aicheles neben der Kommunalpolitik auch ihr Faible fürs Radfahren, dass sie nicht nur im Urlaub und am Wochenende pflegten, sondern auch im Alltag. Als Stadtrat brachte der bei Themen, die ihm sehr wichtig waren, stets beharrliche Rainer Aichele immer wieder die Perspektive der Radfahrer in die Sitzungsarbeit ein, die RZ berichtet in der Dienstagausgabe.



Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

955 Aufrufe
120 Wörter
11 Tage 14 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/20/radpionier-rainer-aichele-feiert-seinen-80-geburtstag/