Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

FCN: die Runde sauber beenden

Foto: Astavi

Zum Saisonabschluss der Fußball-​Verbandsliga tritt der 1. FC Normannia Gmünd am Samstag, 15.30 Uhr, beim TSV Berg an. Die Gmünder stehen bereits als Vierter in der Abschlusstabelle fest.

Donnerstag, 09. Juni 2022
Alex Vogt
36 Sekunden Lesedauer

Im der letzten Partie dieser Saison geht es für die Mannschaft von Zlatko Blaskic nicht mehr um die Platzierung, sondern nur noch ums Prestige. Die Normannen haben vor dem Saisonfinale am Samstag mit 68 Zählern fünf Punkte Vorsprung auf den Tabellenfünften, den TSV Essingen. Auf der anderen Seite ist Platz drei, den der SSV Ehingen mit 76 Zählern belegt, nicht mehr zu erreichen.

Auch wenn es um nichts mehr geht, ist klar, dass die Gmünder diese Runde sauber abschließen möchten – „mit dem Personal, das uns zur Verfügung steht“, schränkt Normannen-​Trainer Zlatko Blaskic ein.

Was der Trainer sonst noch sagt und was ihn nervt, das lesen Sie im Bericht von Thomas Ringhofer in der Rems-​Zeitung vom 10. Juni.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1008 Aufrufe
147 Wörter
22 Tage 12 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/6/9/fcn-die-runde-sauber-beenden/