Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Leichtathletik-​Kreismeisterschaft: LG Staufen räumt ab

Foto: LG Staufen

Das Männer-​Staffelquartett der LG Staufen hat sich bei den Leichtathletik-​Kreismeisterschaften der Aktiven und U20 in Hüttlingen für die Süddeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Mittwoch, 13. Juli 2022
Alex Vogt
28 Sekunden Lesedauer

Bei tollen Bedingungen haben sich die Sportlerinnen und Sportler der LG Staufen in Hüttlingen den Leichtathleten aus dem Ostalbkreis gestellt. Dabei holten sich die Rot-​Weißen nahezu alle möglichen Titel und schnitten von den angetretenen Vereinen am besten ab.
Zudem sicherte sich das Staffelquartett der Männer über 4x100 Meter mit Michael Kucher, Tobias Schroth, Lukas Wagner und Leon Hofmann die Norm für die Süddeutschen Meisterschaften.

Welche Titel sich die Athletinnen und Athleten der LG Staufen sichern konnten, lesen Sie im Bericht von Michael Kucher in der Rems-​Zeitung vom 14. Juli.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1022 Aufrufe
115 Wörter
33 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/13/leichtathletik-kreismeisterschaft-lg-staufen-raeumt-ab/