Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Lorch

Waldhausen: Entwurf für Kita, Bibliothek, Mensa und Bezirksamt überzeugt

Foto: gbr

Drei Architektur-​Büros haben für den Neubau von Kindergarten, Bezirksamt und Bibliothek im Lorcher Stadtteil Ideen geliefert. Am Donnerstag berät der Gemeinderat erstmals öffentlich über die vorliegenden Pläne und Modelle und trifft eine Entscheidung.

Mittwoch, 20. Juli 2022
Gerold Bauer
39 Sekunden Lesedauer

Gleich einen offenen Architektenwettbewerb durchzuführen, wäre mit einem großen Aufwand verbunden, so dass man sich in Lorch für eine so genannte „Mehrfachbeauftragung“ entschieden hat. Für diesen Weg spricht, dass der Gemeinderat trotz geringerem Aufwand noch eine größere Vielfalt an planerischen Ideen zur Auswahl hat und sich zwischen mehreren Alternativen entscheiden kann, als wenn man nur ein einzelnes Büro beauftragen würde.

Die Jury war von einem der Entwürfe besonders angetan — nicht zuletzt deshalb, weil er sowohl im Hinblick auf das Raumkonzept, die Ökologie und die Baukosten überzeugt, sondern die Fläche so nutzt, dass noch genug Platz für eine Grünanlage mit hoher Aufenthaltsqualität für alle Generationen bleibt. In der Rems-​Zeitung können Sie sich am 20. Juli schon vor der öffentlichen Gemeinderatssitzung ein Bild von den Entwürfen machen!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1807 Aufrufe
159 Wörter
29 Tage 17 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/20/waldhausen-entwurf-fuer-kita-bibliothek-mensa-und-bezirksamt-ueberzeugt/