Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Heubach

Rosenstein-​Gymnasium Heubach: Johannes Miller in den Ruhestand verabschiedet

Foto: nb

Nach elf Jahren als Schulleiter des Rosenstein-​Gymnasiums wurde Johannes Josef Miller am Montagabend in der Heubacher Stadthalle in den Ruhestand verabschiedet. Emotionen blieben nicht aus – Hajo wird der Schule fehlen.

Dienstag, 26. Juli 2022
Nicole Beuther
29 Sekunden Lesedauer

Der leitende Regierungsschuldirektor Dr. Thomas Hölz erinnerte bei seinen Erzählungen an den Anfang – das Jahr 1965. Jenes Jahr, in dem Johannes Miller zum ersten Mal – an der Grundschule Waldstetten – die Welt der Schule erkundete. Nun, sechs Jahrzehnte später, der Ruhestand. „Dazwischen liegt ein Lebenswerk“, so Hölz, der Miller als Impulsgeber bezeichnete. Ebenso als tatkräftigen und inspirierenden Schulleiter, der mit großer Leidenschaft seine Aufgaben angepackt habe.

Die RZ berichtet in der Dienstagausgabe über die Verabschiedung, zu lesen auch im iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2321 Aufrufe
119 Wörter
20 Tage 18 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/26/rosenstein-gymnasium-heubach-johannes-miller-in-den-ruhestand-verabschiedet/