Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

WFV-​Pokal: VfR Aalen kommt nach Waldstetten

Foto: Zimmermann

Der Fußball-​Landesligist TSGV Waldstetten empfängt in der zweiten Runde des Verbandspokals an diesem Samstag um 15.30 Uhr den Regionalligisten VfR Aalen.

Donnerstag, 28. Juli 2022
Alex Vogt
45 Sekunden Lesedauer

Dass sich die Überstunden in der ersten Runde des Verbandspokals gelohnt haben, als man mit 3:2 gegen den FC Blaubeuren in der Verlängerung gesiegt hatte, das sieht man nun am Los in der zweiten Runde: Zu Gast sein wird an diesem Samstag (15.30 Uhr) beim Fußball-​Landesligisten TSGV Waldstetten der VfR Aalen. Ein Schwergewicht des Ostalb-​Fußballs, was man im Stadion „Auf der Höhe“ nicht jeden Tag begrüßen darf.
„Ich glaube, dass es keinen in der Mannschaft gibt, der am Wochenende nicht spielen möchte. Wer weiß schon, wann wir mal wieder die Gelegenheit bekommen, gegen einen Regionalligisten anzutreten?“, sagt TSGV-​Trainer Bernd Maier. Deswegen fordert er auch von seiner Mannschaft, dass sie das Spiel genießt, Freude mit in dieses Duell trägt.

Wie viele Fans der Aalener den Waldstettern angekündigt worden sind und warum Bernd Maier auf eine stattliche Zahl an Zuschauern am Samstag hofft, lesen Sie im Vorbericht des TSGV Waldstetten in der Rems-​Zeitung vom 29. Juli.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2625 Aufrufe
180 Wörter
18 Tage 13 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/7/28/wfv-pokal-vfr-aalen-kommt-nach-waldstetten/