Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Essingen

Ausflugstipp: Der Falkensturz bei Essingen

Foto: Heidrun Heckmann/​Tourismus Ostalb

Hoch über Essingen liegt der Falkensturz, das „Fenster zum Remstal“. Der Aussichtspunkt bietet einen herrlichen Blick ins Remstal.

Samstag, 13. August 2022
Franz Graser
27 Sekunden Lesedauer

Ein Ausflug zum Falkensturz lässt sich hervorragend mit der 6,8 Kilometer langen Wanderung „Falkensturz und ’s Bänkle“ verbinden. Wer diese Wanderung am Abend macht, hat gute Chancen, mit einem fabelhaften Sonnenuntergang belohnt zu werden. Zwei Bänke direkt am Falkensturz laden zum Verweilen ein.

Eine Beschreibung des Aussichtspunkts findet sich auf deine​-ostalb​.de, und auch hier ist der Ausflugsort zu finden. Auch auf komoot wird der Aussichtspunkt als Highlight erwähnt. Die komplette Ausgabe der Rems-​Zeitung findet sich auf iKiosk.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2365 Aufrufe
109 Wörter
43 Tage 6 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/13/ausflugstipp-der-falkensturz-bei-essingen/