Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Heuchlinger Springreitturnier: Bei perfektem Wetter Kreismeister ermittelt

Foto: Astavi

Das vergangene Wochenende stand beim Reitturnier des Reit– und Fahrvereins Heuchlingen ganz im Zeichen des Springsports. Erfolgreich waren auch die Lokalmatadoren Ines Grimm und Michael Werner. Nun steigt bereits die Vorfreude auf die Dressurwettbewerbe am 20. und 21. August.

Dienstag, 16. August 2022
Benjamin Richter
49 Sekunden Lesedauer

Beim Springturnier am Wochenende hat es viele Springreiter sowie zahlreiche Zuschauer auf die weitläufige Anlage des Reit– und Fahrvereins Heuchlingen gezogen. Das Wetter zeigte sich von seiner in diesem Sommer gewohnt sonnig-​heißen Seite und brachte die Pferdefreunde ordentlich zum Schwitzen. Der Schweiß der Reiterinnen und Reiter wurde an den Wettkampftagen mit zahlreichen Platzierungen belohnt.
Die Bedingungen für die Pferde, die Reiterinnen und Reiter waren an allen drei Turniertagen perfekt, um faire Wettkämpfe auszutragen. Ein großes Dankeschön vom ausrichtenden Verein gilt der Feuerwehr in Heuchlingen, die Unterstützung bei der Bewässerung des Reitplatzes geleistet hat.
In der L-​Tour trug Ines Grimm vom Reit– und Fahrverein Heuchlingen den Titel der Kreismeisterin des Ostalbkreises davon. Ihr Vereinskollege Michael Werner holte die Kreismeisterschaft in der M-​Tour.

Welche Reiterinnen und Reiter es bei diesen und den beiden weiteren Touren aufs Treppchen schafften und worauf sich der Verein und die Gemeinde am bevorstehenden Wochenende freuen, lesen Sie am Mittwoch in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2154 Aufrufe
196 Wörter
51 Tage 9 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/16/heuchlinger-springreitturnier-bei-perfektem-wetter-kreismeister-ermittelt/