Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Sportkreis Ostalb: 134.000 Euro für Kooperationen mit Schulen und Kitas

Foto: Pexels

269 Förderanträge haben die Sportvereine im Ostalbkreis für Projekte mit Schulen und Kindergärten gestellt – alle 269 wurden genehmigt. Ein Schwerpunkt liegt dabei mit 41 Anträgen auf dem Schwimmen, wo nach langer Corona-​Unterbrechung zwei Jahrgänge des Schwimmenlernens aufzuholen sind.

Donnerstag, 18. August 2022
Benjamin Richter
50 Sekunden Lesedauer

Neben den Kooperationen Kindertagesstätte und Verein gibt es die Fördermittel für Kooperationen Schule und Verein. „193 Anträge haben unsere Vereine gestellt. Alle 193 Anträge werden nun gefördert“, erklärt Manfred Pawlita, Vorsitzender des Sportkreises Ostalb.
„Dies entspricht bei zweimal 250 Euro Förderung und 191-​mal 500 Euro Förderung dann insgesamt 96.000 Euro, die in unsere Sportvereine im Sportkreis Ostalb fließen werden.“ Insgesamt hätten 50 Vereine einen Antrag gestellt, beziffert Manfred Pawlita.
Für Kooperationen Kindergarten-​Vereine wurden zudem 76 Anträge gestellt, die alle genehmigt werden konnten. „Das sind“, so Pawlita, „deutlich mehr als in der Vergangenheit. Bisher hatten wir immer etwa 50 Anträge. Unser ständiges Werben – auch über das Minisportabzeichen und die Zusammenarbeit Kindergarten-​Vereine – trägt Früchte.“
Allein in diesem Kooperationsfeld werden 38.000 Euro in die insgesamt 25 antragstellenden Vereine fließen, vorausgesetzt, dass alle beantragten Maßnahmen umgesetzt werden können.

Welche Vereine die meisten Anträge gestellt haben und mit wie vielen Anträgen die einzelnen Sportarten bei den Fördergesuchen vertreten waren, lesen Sie am Freitag in der Rems-​Zeitung.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1709 Aufrufe
200 Wörter
43 Tage 23 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/18/sportkreis-ostalb-134000-euro-fuer-kooperationen-mit-schulen-und-kitas/