Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Sport

Kugelstoßerin Ammon krönt Saisonabschluss in München mit Sieg

Foto: picture alliance/Fotostand|Fotostand/Fusswinke

Nach einigen Höhen und Tiefen in dieser Saison nominierte der Deutsche Leichtathletikverband Milaine Ammon von der LG Staufen zum U20-​Länderkampf im Münchener Olympiastadion. Im Vorfeld der Leichtathletik-​Europameisterschaften durften sich die deutschen Nachwuchssportler gegen die Konkurrenz aus Spanien, Österreich und der Schweiz beweisen.

Freitag, 19. August 2022
Marcus Menzel
30 Sekunden Lesedauer

Dabei zeigte Ammon eine starke Leistung und steuerte mit ihrem Sieg im Kugelstoßen wichtige Punkte zum deutschen Gesamtsieg bei. „Es ist was komplett anderes als sonst, aber richtig aufregend“, sagte Milaine Ammon nach ihrem Sieg beim Länderkampf mit großer Freude in die Kamera. Nur wenige Augenblicke zuvor hatte sie im Münchener Olympiastadion die Kugel auf 14,94 Meter gestoßen und damit die Konkurrenz auf die Plätze verwiesen.

Mehr lesen Sie im Sportteil der Rems-​Zeitung am Samstag, 20. August.

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

1932 Aufrufe
123 Wörter
43 Tage 1 Stunde Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/19/kugelstosserin-ammon-kroent-saisonabschluss-in-muenchen-mit-sieg/