Direkt zum Inhalt springen

Nachrichten Schwäbisch Gmünd

Theo Sommer: Trauer um den großen Journalisten mit Wurzeln in Gmünd

Foto: gbr

Dr. Theo Sommer, früherer Chefredakteur und Herausgeber der Wochenzeitung „Die Zeit“, starb im Alter von 92 Jahren. Bei der Rems-​Zeitung lernte er das journalistische Handwerk. Seine Heimatstadt Gmünd, wo er am Parler-​Gymnasium Abitur machte, besuchte der studierte Historiker und Politikwissenschaftler immer wieder gerne.

Montag, 22. August 2022
Gerold Bauer
29 Sekunden Lesedauer

Theo Sommer war in all den Jahren ein Protagonist der gedruckten Zeitung als verlässliche Quelle von Informationen. Dass sich die Verlage in der Frühphase des Internets mit einem kostenlosen Online-​Angebot gegenseitig überboten, hielt er für einen großen Fehler; denn gute journalistische Arbeit habe ihren Preis. Trotz der nicht aufzuhaltenden Digitalisierung war Sommer der festen Überzeugung, dass eine gute gedruckte Zeitung eine Zukunft habe.

Lesen Sie den Nachruf am 23. August in der Rems-​Zeitung!

Interesse an der kompletten Digitalausgabe?
Die Rems-Zeitung gibt es auch online im Direktkauf bei iKiosk

14 Tage kostenlos und unverbindlich testen?
Das RZ-Probeabo - digital oder klassisch mit Trägerzustellung

2762 Aufrufe
117 Wörter
33 Tage 19 Stunden Online

Beitrag teilen


QR-Code
remszeitung.de/2022/8/22/theo-sommer-trauer-um-den-grossen-journalisten-mit-wurzeln-in-gmuend/